Vorübergehende Schließung der Einrichtungen

Liebe Gelsenkirchener*innen,

es ist frustrierend aber notwendig.

Auch die Falken GE sagen bis zum 19. April alle Veranstaltungen und Sitzungen ab. Wir hoffen, dass wir einige davon in der 2. Jahreshälfte nachholen können. Vorerst haben die Eindämmung der Pandemie und eure/unsere Gesundheit Vorrang. Aufgrund der aktuellen Kurzweiligkeit der Entscheidungen gilt es vorerst abzuwarten, was mit den Veranstaltungen nach dem 19. April passiert bzw. wann wir endgültige Entscheidungen dazu treffen können.

Auch die Einrichtungen des Bauvereins, sowie die ehrenamtlich getragenen Ladenlokale haben vorerst bis zum 19. April geschlossen.

Das Unterbezirks-Büro bleibt bis auf Weiteres besetzt und hält euch auf dem Laufenden.

365 Tage im Jahr wollen wir ein solidarisches Miteinander pflegen, und für eine gerechtere Gesellschaft einstehen. Besonders jetzt gilt es genau dieses weiter vorzuleben, um so die aktuelle Situation durchzustehen.

Gebt auf einander Acht & bleibt gesund!

Freundschaft!

Eure Falken GE